Wassersport Judo Kanu Kanurennsport Wasserwandern Übernachtung Havelberg Tourismus Zelten Kanuwandern Freizeitsport Feiern Wettkämpfe Wassersportverein Frauensport Soldatenfreizeit Havelberger Jiu-Jitsu Wassersportverein Trainingslager Sportgruppe Boote Mieten

   

Deutsche Meisterschaften im Kanurennsport

S.Timinger

Neele Skibbe - Deutsche Meisterin!

Zu Saisonausklang starteten zwei Sportlerinnen des Havelberger Wassersportvereins e.V. in Brandenburg bei den 101. Deutschen Meisterschaften.

770 Sportlerinnen und Sportler von 95 Vereinen aus ganz Deutschland waren in Brandenburg dabei, um in den verschiedenen Altersklassen- vom Schülerbereich bis zur Leistungsklasse – um die begehrten Titel zu kämpfen.

Vom Havelberger WSV waren dies Jolina Hein und Neele Skibbe. Beide starteten bei den Schülerinnen A für das Kanuteam Sachsen-Anhalt.

Der erste Wettkampftag stand ganz im Zeichen des Kanu – Mehrkampfes.

 

Neele Skibbe  

An den nächsten Tagen waren dann die Vorläufe im Einer, Zweier und Vierer über die 500m Strecke zu bestreiten. Hier qualifizierte sich Neele im Zweier und Vierer für die jeweiligen Zwischenläufe, wo sie sich in beiden Bootsklassen für die jeweiligen Endläufe qualifizierte. Jolina schaffte es leider nicht, sich für einen Endlauf zu qualifizieren.

Gleich im Zweier Endlauf ging es für Neele spannend zur Sache, bis zur 250m Marke noch günstig im Rennen liegend, reichte es dann doch nur zum achten Platz.

Am nächsten Tag war dann das Vierer Rennen über die 500m Strecke. Hier hatte das Boot vom Kanuteam, mit Neele im Boot, eine Medaillen Chance. Das Boot kam auch gut vom Start weg, wobei gleichzeitig auch ein Starkregen einsetzte. Die Vier Mädchen ließen sich von diesen Wetterkapriolen nicht beeindrucken, gewannen ihr Rennen und erfüllten sich ihren Traum vom Titelgewinn.

Am letzten Wettkampftag gab es dann noch die Langstreckenrennen. Hier startete Neele zusammen mit ihrer Partnerin im Zweier über 2000m. Vom Start weg entwickelte sich ein spannender Kampf um die Medaillen. Im Endspurt musste sich unser Boot dann um 5/10 Sekunden geschlagen geben und belegten den undankbaren Vierten Platz.

 

Neele ist seit diesem Schuljahr zusammen mit Johanna Bernhardt auf dem Sportgymnasium in Magdeburg. Beide trainieren dort beim Landesleistungszentrum.

   

Nächste Termine  

Keine Termine
   
Besucher - Heute:6
Besucher - Gesamt:101983
   
© Havelberger Wassersportverein e.V. - seit 1998 Kanusport und Judo auf der Spülinsel - an der Mündung der Havel in die Elbe
| | | google+