Wassersport Judo Kanu Kanurennsport Wasserwandern Übernachtung Havelberg Tourismus Zelten Kanuwandern Freizeitsport Feiern Wettkämpfe Wassersportverein Frauensport Soldatenfreizeit Havelberger Jiu-Jitsu Wassersportverein Trainingslager Sportgruppe Boote Mieten

   

Drei Boote für Havelberger Kanuten - VS vom 12.04.2010

von Anke Schleusner-Reinfeldt
Geschenke werden am kommenden Sonnabend bei den Landesmeisterschaften eingeweiht
 
 
Drei Boote für Havelberger Kanuten 

Die Havelberger Wassersportfreunde freuen sich über 3 Boote, die ihnen die Allianz am Sonnabend schenkte

   

 

Wenn das kein perfekter Start in die neue Saison ist ! Der Havelberger Wassersportverein bekam am Sonnabend drei neue Boote geschenkt.

Havelberg.

 

" Sie sind schmal und haben eine sehr gute Stromlinienführung, die Steuerqualität ist besser und die Sitzposition leichter." Günter Bartels, der im Verein für die Kanuten verantwortlich ist, strahlt und freut sich schon, wenn seine Schützlinge die neuen Boote zu Wasser lassen und bei den bevorstehenden Wettbewerben Siege einfahren. Die drei Boote – Einsitzer – sind Geschenke des Allianz-Kinderhilfsfonds Berlin. Dessen Geschäftsführer Dr. Christian König war am Sonnabend in die Domstadt gekommen, um sich davon zu überzeugen, dass die Entscheidung für die Spende richtig war. Brigitte Nehring, die bis vor kurzem für die Versicherung in Havelberg tätig war und nun im Ruhestand ist, hatte sich dafür eingesetzt, "das ist sozusagen mein Abschiedgeschenk an die Havelberger Kinder." Immerhin 3800 Euro haben die Boote gekostet. Für Günter Bartels kamen sie genau zum richtigen Zeitpunkt. "Am kommenden Wochenende finden die ersten Landesmeisterschaften in Barby statt. In einem der neuen Boote wird Anja Pfeiffer sitzen, bei den beiden anderen entscheiden wir noch anhand der besten Trainingsleistungen." Die zweite talentierte Nachwuchs-Ruderin ist Sabrina Düngel – sie hatte bereits im vergangenen Jahr ein neues Boot erhalten. Beide Mädchen konnten am Sonnabend bei der Übergabe nicht dabei sein, weil sie erst gestern aus einem zehntägigen Trainingslager aus Frankreich zurückkehrten.

"Dass sie solche guten Leistungen bringen, haben wir unserem Cheftrainer Siegfried Timminger zu verdanken ", würdigte Günter Bartels. Er berichtet, dass es gegenwärtig 15 aktive Kinder in der Abteilung Kanu des Wassersportvereins gibt. "Im vergangenen Herbst kamen etliche neue Mitglieder dazu, die jetzt erst ins Boot steigen werden."

Welche Talente der Verein in den zurückliegenden Jahrzehnten schon hervorgebracht hat, zeigte er den Gästen auf den Wandzeitungen, die an den Wänden des Bootshauses prangen. Vielleicht hängen hier auch bald Bilder von Havelbergern, die in den gerade geschenkten Booten Siege erpaddelt haben. Erste Gelegenheit dazu haben sie am Sonnabend.

Copyright © Volksstimme.de 2010

   

Nächste Termine  

Sa Apr 28 @08:00 - 17:00
LM Lange Strecke
So Apr 29 @08:00 - 17:00
Regatta
Do Mai 03 @10:00 - 17:00
Große Brandenburger Regatta
So Mai 13 @12:00 - 12:00
Trainingslager Kanu
Fr Mai 25 @12:00 - 17:00
LM Sachsen-Anhalt
Fr Jun 08 @12:00 - 17:00
Regatta
   
Besucher - Heute:4
Besucher - Gesamt:48243
   
© Havelberger Wassersportverein e.V. - seit 1998 Kanusport und Judo auf der Spülinsel - an der Mündung der Havel in die Elbe
| | | google+