Wassersport Judo Kanu Kanurennsport Wasserwandern Übernachtung Havelberg Tourismus Zelten Kanuwandern Freizeitsport Feiern Wettkämpfe Wassersportverein Frauensport Soldatenfreizeit Havelberger Jiu-Jitsu Wassersportverein Trainingslager Sportgruppe Boote Mieten

   

44.Calbenser Herbstregatta - 17./18.09.2011

Uwe Pfeiffer
 

 Niklas Rosenburg und Nele Köppe vor der Kulisse von Calbe..

  

Es ist September und wieder einmal bildet die Regatta in Calbe den Abschluss der Wettkampfsaison. Am Wochenende trafen sich 225 Sportler aus 20 Vereinen an der Rennstrecke, um nochmals um Medaillen und Urkunden zu kämpfen. Aus Havelberg nahmen 9 junge Kanuten an den Wettkämpfen teil, wobei Sabrina Düngel und Anja Pfeiffer für das Kanuteam Sachsen Anhalt an den Start gingen. Insgesamt fanden 51 Rennen mit Havelberger Beteiligung statt, am Ende hatte jeder eine Urkunde oder Medaille im Gepäck.

So belegte zum Beispiel

-          Paul Schutzbach im K4 in Renngemeinschaft mit Schönebeck den ersten Platz über 500m

-          Nele Köppe und Nele Otte im K2 über 500m den ersten Platz

-          Max Köppe im K4 in Renngemeinschaft mit Halle und dem Kanuteam den dritten Platz über 500m

-          Niklas Rosenburg und Nele Otte den dritten Platz über 2000m im K1, wobei Niklas zum ersten Mal diese Distanz im Wettkampf bewältigte

-   Riana Günzel zweimal Platz 4

Die Staffel über 4x200m, bestehend aus Nele Köppe, Nele Otte, Benno Gerber und Paul Schutzbach erkämpfte sich zum Abschluss des Wochenendes noch einen hervorragenden 2. Platz.

Traditionell fanden am Samstag Abend Familienrennen statt, an dem sich zu ersten Mal einige der mitgereisten Eltern beteiligten. So starteten für Havelberg insgesamt 5 Boote:

-          Rainer und Christin Köppe – Platz 2.,

-          Tino und Ilka Rosenburg – Platz 5,

-          Claudia und Anja Pfeiffer – Platz 4,

-          Max und Nele Köppe – Platz 5,

-          Sabrina Düngel und Riana Günzel – Platz 5

Sabrina Düngel erreichte in allen ihren Starts für das Kanuteam den ersten Platz, Anja Pfeiffer zweimal Platz 3, einmal Platz 4 und zweimal Platz 5

Damit ist die Wettkampfsaison auf dem Wasser beendet, als nächstes findet ein Crosslauf im November in Magdeburg statt. Solange das Wetter es zulässt wird natürlich  auf dem Wasser weitertrainiert, ansonsten steht Fitnesstraining auf dem Programm.

   

Nächste Termine  

Sa Apr 28 @08:00 - 17:00
LM Lange Strecke
So Apr 29 @08:00 - 17:00
Regatta
Do Mai 03 @10:00 - 17:00
Große Brandenburger Regatta
So Mai 13 @12:00 - 12:00
Trainingslager Kanu
Fr Mai 25 @12:00 - 17:00
LM Sachsen-Anhalt
Fr Jun 08 @12:00 - 17:00
Regatta
   
Besucher - Heute:11
Besucher - Gesamt:48263
   
© Havelberger Wassersportverein e.V. - seit 1998 Kanusport und Judo auf der Spülinsel - an der Mündung der Havel in die Elbe
| | | google+